Veer Johrstieden Pflegeleitbild

Wir, Anna-Lena Stender und Natascha Welzel, stehen mit unserer Erfahrung und unserem fundierten Fachwissen bei Fragen rund um das Thema Pflege im Rahmen unserer Tagespflege und Pflegedienst „Veer Johrstieden“ in Hamdorf zur Verfügung.

Wir pflegen genauso, wie wir es uns für unser eigenes Alter wünschen.

Dies bedeutet, den Pflegegästen ein Gefühl von Wärme, Geborgenheit und Sicherheit in einem ruhigen und harmonischen Miteinander zu vermitteln. Da jeder Pflegegast eine Persönlichkeit ist, die mit Respekt vor dem Alter und vor ihrer individuellen Lebensgeschichte behandelt wird, fällt es nicht schwer, auf Wünsche und Bedürfnisse des Einzelnen einzugehen. Jeder hat die Möglichkeit, seine Gedanken und Ideen mit einzubringen. Im Vordergrund steht dabei die Aktivierung und Förderung der vorhandenen Fähigkeiten.

Entlastung für pflegende Angehörige: Respekt, Wärme und Geborgenheit für jeden Gast.

Unsere Tagespflege soll darüber hinaus auch den pflegenden Angehörigen spürbare Entlastung bieten. Dies wird unter anderem vermittelt, indem ihre oft langjährigen Bemühungen um gute Pflege und optimale Betreuung ihrer Pflegebedürftigen gewürdigt werden.

Qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Pflege- und Betreuungsprozess

Kompetente und flexible Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind für die Qualität unserer Arbeit entscheidend. Durch regelmäßige Fort- und Weiterbildung verfügt unser Personal über den aktuellen Wissensstand und die neuesten Erkenntnisse der Pflege und Betreuung, um den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der Tagesgäste sowie ihrer Angehörigen gerecht werden zu können.

Team

Ihre Ansprechpartner bei Veer Johrstieden

Anna-Lena Stender 

Geschäftsführerin

Natascha Welzel

Geschäftsführerin

   

Tagespflege

Eröffnung für 16 Gäste am 15. März 2016

Start mit 2 Mitarbeitenden und 4 Kunden

Pflegedienst

Eröffnung am 1. August 2019

   

Fahrdienst

4 Mitarbeitende seit Ende 2016